Chris Munro



CHRIS MUNRO


Nur wenige können auf eine so illustre Karriere zurückblicken wie der Produktionstoningenieur Chris Munro. Im Laufe seiner 50-jährigen Karriere wurden Chris neben zahlreichen anderen Auszeichnungen und Nominierungen zwei Oscars sowie zwei BAFTAs ( British Academy of Film and Television Awards) verliehen. Er ist weiterhin sehr gefragt, was sicher auch, aber nicht nur an seinen Credits aus den letzten zwei Jahren für Ready Player One (2018), Mission Impossible – Fallout (2018), Spider-Man: Far from Home (2019), Last Christmas (2019) Dolittle (2020), Black Widow (2021) und Mission: Impossible 7 (2021) liegt!

F6


ZOOM F6


Für Black Widow von Marvel verwendete Chris einen Zoom F6 Field Recorder. In einer der Szenen musste Chris Motorrad-Klangeffekte aufnehmen. Er erklärt: „Motorräder sind extrem schwer aufzunehmen. Sie sind so laut, dass sie praktisch immer gleich klingen, selbst wenn Du sie aus einer größeren Entfernung mit einem einzigen Mikrofon aufnimmst (ihre Dynamik kann so extrem sein, dass Du da gar nicht näher heran möchtest). Wenn Du aber mit mehreren Mikrofonen arbeiten kannst, lassen sich viele unterschiedliche Klangeindrücke erzielen, welche die Sound-Editoren anschließend manipulieren können. In Verbindung mit dem Zoom F6 kann ich die Mikrofone entsprechend an unterschiedlichen Stellen des Motorrads anbringen und aufgrund der geringen Größe des Recorders muss sich der Fahrer um diesen auch keine Gedanken machen.“

F6 in Bag

„Dank der Möglichkeit, mit 32 Bit Float aufzunehmen, muss ich mir auch keine Sorgen machen, dass es zu Verzerrungen kommt oder einige der etwas subtileren bzw. leiseren Sounds verloren gehen, da die Pegel in der Post-Produktion angepasst werden können. Durch den Einsatz der 32 Bit Float-Technologie erweitert sich der Headroom der Dynamik um 770 dB.“

Chris MunroSound Designer
Chris Munro



Unmögliche Mission? Nicht bei
Mission Impossible: Fallout

Chris verfügt auch über ein Zoom F8n Rig, das er ursprünglich für Mission Impossible - Fallout aufgebaut hatte. Chris brauchte nämlich ein vollwertiges Rig, das problemlos in einen Hubschrauber passen würde, da die Crew in Neuseeland und Norwegen von einem Drehort zum nächsten weiterzog.

Helicopter

Machen wir eine Fahrt



Chris fährt fort: „Ich habe meine Funkmikrofon-Empfänger immer etwas weiter entfernt anstatt bei mir auf meinem Wagen aufgestellt – und aufgrund der aktuellen COVID-Vorkehrungen, aufgrund derer wir evtl. noch weiter vom Set isoliert arbeiten müssen, ist das umso wichtiger. Anstatt nun Multicore-Kabel zu verlegen, verwende ich Dante, um mehrere Audio-Ein- und -Ausgänge über ein einziges Ethernet-Kabel anzuschließen. Meine Funkmikrofon-Empfänger sind von Audio Ltd und entsprechend Dante-fähig. Ich verwende ein Dante-Interface von Glensound, um die Empfänger mit meinem Zoom F8n zu verbinden.“

F8n

ZOOM F8N


Wie Chris einräumt, verließ er sich in einer anderen Hubschrauber-Szene auch auf den Zoom F8n. Während er den Hubschrauber flog und seine eigenen Stunts machte, benötigte Tom Cruise die Möglichkeit, klar verständliche Dialoge aufnehmen zu können, ohne den Hubschrauber mit einem Headset fliegen zu müssen. Wie üblich stellte sich Chris auch dieser Aufgabe: Er informierte sich über speziell für den militärischen Einsatz entwickelte Technologien zur Osteophonie und kaufte diese. Anschließend baute er ein Interface, das den Vorschriften entsprechend vom Hubschrauber isoliert war und genau so arbeitete, als hätte er ein Headset angeschlossen.

FRC-8





Zu der Ausrüstung von Chris gehört auch die FRC-8.

H3-VR






Chris benutzt zudem den Zoom H3-VR, um bei Bedarf Ambisonic-fähige Atmos und Effekte aufzunehmen.

„Das Tolle an den Zoom-Recordern ist, dass man viele von ihnen in verschiedenen Größen und mit unterschiedlicher Funktionalität in seiner Ausrüstung mitnehmen kann. Und wenn Du sie in ein Auto einbaust und das Auto als Totalschaden endet, ist der finanzielle Verlust auch nicht so einschneidend. Aber weißt Du was? Keiner von ihnen ist bisher kaputt gegangen! Und das sagt eine Menge aus.“

Chris MunroSound Designer
Set-up
Zoom Rig

Verwandte Produkte