Bei der Entwicklung des G5n war es unser Anspruch, die exklusivste Gitarreneffektsammlung aller Zeiten in einem innovativen Gesamtpaket anzubieten. Von „FunkSauce“ bis „Texas Toast“ und von „Carlos“ bis „Heavensent“ bietet das G5n dutzende Klangoptionen, die selbst verwöhnteste Gitarristen zufriedenstellen.

G5n pedal
G5n slant view

Stellen Sie es sich wie 126 neue Effektpedale vor.

Das G5n beinhaltet 100 sorgfältig abgestimmte und neu angelegte DSP-Effekte sowie zehn unserer originalgetreuesten und realistischsten Amp-/Lautsprecher-Simulationen.A wide array of effects
Das G5n integriert Neuinterpretationen der wichtigsten Gitarrensounds wie Overdrive, Distortion, Kompressor, EQ, Delay, Reverb, Flanger, Phaser, Vibrato und Chorus sowie einzigartige Multieffekte wie Seq Filter, Gold Drive, Reverse Delay, HD Hall und OSC Echo.

Extrem realistische Amp-/Lautsprecher-Simulationen
Sie können die zehn brandneuen Amp- und Lautsprechersimulationen des G5n direkt auf eine PA oder ein Audio-Interface speisen. Sie haben die Wahl zwischen den fünf klassischen Verstärkermodellen Marshall JCM800, Fender Twin Reverb, MESA Boogie Mk3, Bogner Ecstasy Blue Channel und dem British 30W Class A Combo, die alle neu modelliert wurden und sich exakt so bedienen lassen, als hätten Sie Ihre Hände an den Reglern und Schaltern des Originals.

Runden Sie Ihren Sound ab und kombinieren Sie Ihren Verstärker mit einer der fünf Lautsprecher-Simulationen ab: Wählen Sie dazu eine Marshall A-Type Box von 1960 (4 x 12" Celestion), einen Fender ’65 Twin Reverb (2 x 12" Jensen), die UK2x12, die dem Klang der frühen britischen Verstärker-Combos nachempfunden ist (2 x 12" Celestion), den Mesa Boogie Mark III (1 x 12" Celestion Black Shadow) oder die Bogner Ecstasy Box (4 x 12" Celestion).

HINWEIS: Namen von Herstellern und Produkten sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihres jeweiligen Besitzers. Die Namen sollen nur den.

Jeff Schroeder with Guitar

Jeff Schroeder

Richard Patrick

Richard Patrick

124 handverlesene Kombinationen (und das ist erst der Anfang)

Um die vielseitigen Möglichkeiten des G5n zu erkunden, arbeiten wir ständig mit innovativen Profi-Gitarristen zusammen, die für ihren exquisiten Geschmack und ihre Vorliebe für großartige Gitarrensounds bekannt sind. Das G5n enthält bereits 124 neue, eigens dafür angefertigte Patches, die neben klassischen Sounds aus vielen Jahrzehnten – wie beispielsweise von Eddie Van Halen, Jimi Hendrix, Jimmy Page, Carlos Santana, Michael Schenker und Brian May – auch ganz neue, exklusiv für Besitzer des G5n erstellte Kombinationen umfassen.


Mit „Lead BGN“, einem in ein modulierendes Delay verpackten, modernen Lead-Sound, oder „Phazed“, einem mit einem Phaser bearbeiteten, intensiven Röhren-Sound, setzen Sie sich überall durch. Das „UFO“-Patch nutzt den parametrischen EQ wie der Lead-Gitarrist der namensgebenden Band, während „DreamWorld“ einen angezerrten Crunch-Sound mit Bandecho und Hall-Reverb kombiniert.

Mit unserer kostenlosen Software ZOOM Guitar Lab haben Sie Zugriff auf neue Effekte und Amp-/Lautsprecher-Simulationen sowie auf weitere exklusive Patches aus der Feder unserer vielfältigen und ständig wachsenden Gruppe von G5n-Kreativen wie:Kyle Bolden (Stevie Wonder)
  

  • Eric Struthers (Aaron Neville)


  
  • Richard Patrick (Filter)
  • Jeff Schroeder (Smashing Pumpkins)

  • Luca Colombo
  • Kiko Loureiro (Megadeth)
  • Tommy Bolan (NYC, Banzai, Warlock)
  • Errol Cooney (Christina Aguilera, Stevie Wonder)
  • Wes Geer (Korn, hed PE)


Download these patches from ZOOM Guitar Lab.

G5n Artist Patches

Video

G5n Guitar Pedal angle shot

Kreieren Sie Ihren unverwechselbaren Sound

Einfache Editierung
Das einzigartige, großformatige Übersichts-Display sorgt für eine unkomplizierte und intuitive Editierung zum einfachen Hinzufügen, Löschen und Verschieben von Effekten – was bei einem herkömmlichen Pedalboard eine umständliche Angelegenheit ist. Darüber hinaus können Sie den perfekten Sound über die vier Einzel-Displays im Detail einstellen – jede Bank bietet dabei dieselbe intuitive Bedienung wie ein Bodeneffekt. Speichern Sie bis zu 200 eigene Effektketten als Patches, die Sie dann über die Fußschalter direkt wieder aufrufen können.

Pedal-Power
Mit dem Expression-Pedal im G5n steuern Sie die Lautstärke, den Klang oder ausgewählte Effekt-Parameter, während Sie mit den vier klassischen Fußschaltern Effekte nach Belieben an- und abschalten. Wenn Sie für Ihr Solo bereit sind, sorgt der integrierte Output Booster für den notwendigen Druck. Mit dem dedizierten Tap-Tempo-Taster des G5n synchronisieren Sie Rhythmus-Pattern und Delays auf Ihre Musik.

Komplexe Klangstrukturen
Um die Vielfalt eines einzigen G5n mit herkömmlichen Mitteln zu erreichen, wäre ein ganzes Arsenal von Effektgeräten, Verstärkern und Lautsprecherboxen notwendig. Nutzen Sie bis zu neun Effekte und Amp-/Lautsprechersimulationen gleichzeitig, die Sie in beliebiger Reihenfolge kombinieren können. So stehen Ihnen quasi hunderte voll bestückter Pedalboards in einem einzigen, einfach zu bedienenden Gerät zur Verfügung.

G5n pedal slanted

Übung macht den Meister

Mit 68 integrierten Rhythmus-Pattern ist das G5n die perfekte Wahl für Übungs-Sessions und Auftritte als „One-man Band“. Der Looper (der sich auch zusammen mit den Rhythmus-Pattern nutzen lässt) erlaubt die Aufnahme und das Overdubben von Phrasen von bis zu 80 Sekunden Länge mit den gewünschten Effekten. Zudem gibt es einen chromatischen, zu jeder Zeit per Fußschalter aktivierbaren Tuner, der wahlweise das aktuelle Patch umgeht oder das gesamte Signal stummschaltet.

G5n rear panel

Die Ein- und Ausgänge

Das G5n lässt sich problemlos in jedes Live- oder Studio-Setup integrieren. Neben einem herkömmlichen Eingang für die Gitarre steht ein zusätzlicher Stereo-Eingang zum Anschluss von Smartphones und Musik-Playern zur Verfügung. Die Kopfhörerbuchse erlaubt lautloses Üben und zwei wahlweise mono oder stereo (L/R) nutzbare Ausgänge dienen zur Ausgabe auf Gitarrenverstärker, PA-Systeme und Audio-Interfaces.

ZOOM Guitar Lab 3.0 Software

Mit unserer kostenlosen Software ZOOM Guitar Lab für Mac/Windows laden Sie neue Patches, Effekte und Amp-/Lautsprecher-Simulationen direkt auf das Gerät herunter. Mit dem Patch Manager konfigurieren Sie Ihre Effektketten und über die klare, grafische Benutzeroberfläche des Effects Managers können Sie Ihre eigenen Patches mit der Maus bearbeiten, zusammenstellen und benennen.

Download von ZOOM Guitar Lab.

GL3_Screens_0.png

Um neue Bodeneffekte und Verstärker/Lautsprecher-Kombinationen herunterzuladen, schließen Sie Ihren G5n einfach an einen Computer mit Internetzugang an, schalten das Pedal ein und starten die Software Zoom Guitar Lab.

cubase logo

Moderne Editierfunktionen mit jedem G5n

Der Zoom G5n wird mit einer kostenfreien Download-Lizenz für die Musikproduktionssoftware Steinberg Cubase LE ausgeliefert, die nicht nur die Möglichkeit bietet, unglaubliche Gitarren-Sounds zu erzeugen, sondern auch noch andere spektakuläre Dinge damit anzustellen.

Hieven Sie Ihre Aufnahmen auf eine professionelle Ebene. Die leistungsfähige und moderne Audio-Software von Steinberg wird von Anwendern weltweit genutzt und ist nun im Lieferumfang jedes Zoom G3, G3X, G5 und G5n enthalten.

Derzeit Versand mit:
Cubase LE9 für Mac OS X 10.11/10.12/10.13 und Windows 7/8.1/10.

Für Informationen zur Lizenzaktivierung und für Upgrades besuchen Sie die Support-Seite von Steinberg Software.

Zubehör

Folgende Komponenten sind im Lieferumfang des G5n enthalten:

  • Bedienungsanleitung
  • ZOOM AD-16 Netzteil

Optionales Zubehör für den G5n:

  • SCG-5 Transporttasche
  • FP02 Expression-Pedal
G5n box

MEDIEN

Video


Audio